• Sie erhalten bis zu 35% des Kaufpreises vom Finanzamt zurück!
  • Abgeltungssteuerfrei
  • Abschreibungen von bis zu 90% des Kaufpreises möglich!
  • Gewinne nach 10 Jahren steuerfrei!

Beispielberechnung einer Steuerersparnis

Zu versteuerndes Einkommen: 80.000,00 €
Steuerbelastung in 12 Jahren ohne Immobilie: 321.924,00 €
Kaufpreis Denkmalimmobilie: 206.035,00 €
Rückerstattung mit Immobilie in 12 Jahren: 77.790,00 €
Effektiv gezahlter Kaufpreis: 128.245,00 €

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen gerne zur Verfügung

0209 – 170 69 02


Aktuelle Angebote

    • Aalen
    • Klosterhof Kirchheim
    • KfW-Förderung Illustration: Klosterhof Kirchheim, Aalen
        • historische Klosteranlage
        • barrierefrei
        • Tilgungszuschuss bis 12.500 €
      • Sanierungsanteil: 80%
      • Mieterwartung: 7,50 €
      • Wohneinheiten: 34
    • Esslingen
    • Meisterhäuser in Wendlingen
    • KfW-Förderung Illustration: Meisterhäuser in Wendlingen, Esslingen
        • 14 denkmalgeschützte Häuser
        • Balkone, Terrassen, Gärten
        • direkte Innenstadtlage
      • Sanierungsanteil: 50%
      • Mieterwartung: 10,00 - 12,00 €
      • Wohneinheiten: 30
    • Schongau
    • Altstadtwohnungen am Marie…
    • 60% verkauft KfW-Förderung Illustration: Altstadtwohnungen am Marienplatz, Schongau
        • Bestlage im Ortskern
        • bis 25.000 € Tilgungszuschuss 
        • moderne Haustechnik
      • Sanierungsanteil: 65 - 70%
      • Mieterwartung: 9,50 - 10,00 €
      • Wohneinheiten: 10
    • Chemnitz
    • Gießerstraße 21
    • KfW-Förderung Illustration: Gießerstraße 21, Chemnitz
        • zentrumsnahe Lage
        • Balkone
        • Aufzugsanlage
      • Sanierungsanteil: 70%
      • Mieterwartung: 7,00 €
      • Wohneinheiten: 13

Die Denkmalimmobilie

Eine Denkmalimmobilie, auch Denkmalschutzimmobilie oder Baudenkmal genannt, wurde anhand des Denkmal-Schutz-Gesetzes als kulturelles Erbe eingestuft und wird vom Staat geschützt. Damit der Staat die Finanzierung für den Erhalt der kulturell wertvollen Gebäude garantieren kann, werden Denkmalimmobilien durch Steuervorteile gefördert. Bei diesem System gewinnen beide Seiten, denn der Staat muss weniger Gelder für Sanierungskosten aufbringen und der Käufer der Denkmalimmobilie kann von einzigartigen Steuervorteilen profitieren.

Die Steuervorteile von Denkmalimmobilien

Immobilien sind schon lange beliebte Wertanlagen. Die Tatsache, dass Wohnraum immer ein Grundbedürfnis der Menschen sein wird, garantiert, dass eine Immobilie auch zukünftig rentabel bleibt. Im Vergleich mit Neubau- oder Bestandsimmobilien bietet eine Denkmalimmobilie viele weitere nützliche Vorteile. Zum einen haben diese Gebäude ein ganz besonderes Flair und sind als Wohnsitz sehr beliebt, zum anderen ermöglichen sie die zuvor genannten Steuervorteile. Neben den Sanierungskosten, die durch die Denkmalschutz AfA (Abschreibung für Abnutzung) zu großen Teilen gegenüber dem Finanzamt geltend gemacht werden können, bietet eine Denkmalimmobilie noch diese Steuervorteile:

  • Bis zu 35% des Kaufpreises werden vom Finanzamt erstattet
  • Abgeltungssteuerfreiheit
  • Abschreibungen von bis zu 90% des Kaufpreises sind möglich
  • Gewinne nach 10 Jahren sind steuerfrei

Die Finanzierung einer Denkmalimmobilie

Natürlich ist es auch bei dem Kauf einer Denkmalimmobilie besonders wichtig die Finanzierung genau zu planen. Dabei ist es entscheidend die Finanzierungsmöglichkeiten zu kennen, kleine Schwankungen einzuplanen und über alle anfallenden Kosten beim Kauf einer Denkmalschutz Immobilie Bescheid zu wissen. Die Kostenpunkte lassen sich in drei Bereiche unterteilen: Den Kaufpreis der Denkmalimmobilie, der sich aus den Sanierungskosten und dem Preis für das Grundstück und die Altbausubstanz zusammensetzt, den Finanzierungskosten, die sämtliche Gebühren und Zinsen während der Sanierung und der Vermietung betreffen und den Kaufnebenkosten, die sich durch dem Kaufprozess ergeben, darunter zum Beispiel die Gebühren für Notar und Gericht.

Wichtig für die Abschreibungen bei der Sanierung einer Denkmalimmobilie ist es, die Arbeiten zuvor mit dem zuständigen Amt für Denkmalschutz abzusprechen und anerkennen zu lassen. Die Wiederherstellungsarbeiten können je nach Zustand und Größe des Objekts sehr unterschiedlich sein.

Was Kunden über uns sagen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

„Obwohl mir der Berliner Immobilienmarkt nicht genau bekannt war, bin ich Ihrer Empfehlung gefolgt und habe dort gekauft. Eine sehr gute Entscheidung, wie ich heute weiß!“

Kundenfeedback
Auf solidem Fundament gebaut

„Auf der Suche nach einer mittelfristigen soliden Investitionsmöglichkeit verbunden mit steuerlichen Vorteilen wurden Sie mir durch meinen Finanzberater auf der Basis einer langjährigen Zusammenarbeit mit Ihnen empfohlen.“

Kundenfeedback

Service

Social Media

Twitter Feed
Erfahrungen & Bewertungen zu N&P Immobilien GmbH
Schliessen

Ihre Kontaktanfrage

Sie können uns auch gerne Ihre konkreten Immobilien-Wünsche nennen: Stadt, Größe, Art der Immobilie. Gemeinsam werden wir für Sie sicher etwas Passendes finden. (Felder mit * werden benötigt)