Seniorenzentrum Grävenwiesbach, Hochtaunuskreis

  • wirtschaftsstarke Region
  • Mietvertrag über 25 Jahre 
  • 1 x 5 Jahre Verlängerung
  • Indexmietvertrag
  • Pre-Opening: 2 Monate
  • renommierter Betreiber
  • energieffiziente Bauweise

Das Seniorenpflegezentrum Grävenwiesbach entsteht als dreigeschossiger Neubau, der sich mit seiner ansprechenden leicht geschwungenen Architektur angenehm organisch in die umgebende Wohnbebauung der familiär geprägten Gemeinde im Hochtaunuskreis einfügt.

Die ruhige Lage in einem von viel Grün geprägten Umfeld sorgt für eine angenehme Beschaulichkeit und steht für ein geruhsames Leben im fortgeschrittenen Lebensalter.

Insgesamt bietet das Gebäude Platz für 72 als Einzel­zimmer ausgelegte Wohneinheiten, die durch den Einsatz großformatiger Fenster lichtdurchflutet gestaltet sind und selbstverständlich jeweils über ein eigenes Badezimmer verfügen. Eine angenehme Farbgestaltung und hochwertige Möblierung tragen überdies zur Wohlfühlatmosphäre bei.

Seniorenzentrum Grävenwiesbach: Weitere Bilder ansehen

Gleichermaßen großzügig wie behaglich gestaltete Gemeinschafts- und Aufenthaltsräume bieten Platz für das gesellige Beisammensein. Terrassen und Balkone bieten reichlich Möglichkeiten für den Aufenthalt an der frischen Luft, eine hauseigene Küche sogt mit frisch zubereiteten Speisen für das leibliche Wohl der Bewohner. So verbinden sich in diesem nach dem Wohngemeinschaftsprinzip aufgebauten Gebäude die Ansprüche an eine moderne Pflegeeinrichtung mit der behaglichen Wohnlichkeit eines schönen Zuhauses.

Investoren finden hier eine äußerst solide Geldanlage bei ­einer starken und durch zuver­lässige Mietausschüttung ­ge­währleisteten Rendite. Wer also ein Apartment im Seniorenpflegezentrum Grävenwiesbach erwirbt, treibt nicht nur die eigene Vermögensplanung erfolgreich ­voran, er hilft darüber hinaus auch kräftig dabei mit, den demografischen Wandel in Deutschland zu meistern.

Dieses Objekt wird vertrieben in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftshaus Gruppe Hannover/Garbsen.

Energiebedarf (EnEv 2014):

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Erfahren Sie noch mehr über diese Pflegeimmobilie:

Seniorenzentrum Grävenwiesbach: Standort und Lage

Grävenwiesbach im Hochtaunus

Mitten in der Natur in Grävenwiesbach können alte Bäume, Bachläufe, Vögel oder Hügel und Täler erkundet werden. Im Ortskern befindet sich das Wahrzeichen der Stadt, eine alte evangelische Kirche. Größere Orte wie Bad Nauheim, Gießen, Wetzlar oder Limburg sind mit S-Bahn oder Kraftfahrzeug über die Autobahn oder Bundesstraßen schnell zu erreichen.

Der Hochtaunuskreis liegt im Regierungsbezirk Darmstadt in Hessen. Der Landkreis ist Teil der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Kreisstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt ist Bad Homburg vor der Höhe.

Bekannt ist der Hochtaunuskreis für seine Immobilien mit gehobenem Mietniveau sowie für den zweithöchsten Kaufkraftindex aller deutschen Land- und Stadtkreise (hinter dem bayerischen Landkreis Starnberg). 2017 betrug der Kaufkraftindex 142 Prozent des Bundesdurchschnitts bzw. 31.561 Euro je Einwohner. Das gesamte Kreisgebiet weist sehr hohe Bodenpreise auf und zeichnet sich durch ein allgemein sehr hohes Mietniveau aus.

Seniorenzentrum Grävenwiesbach: Bildergalerie

Weitere Angebote

Ihre Kontaktanfrage

Sie können uns auch gerne Ihre konkreten Immobilien-Wünsche nennen: Stadt, Größe, Art der Immobilie. Gemeinsam werden wir für Sie sicher etwas Passendes finden. (Felder mit * werden benötigt)

Service

Social Media

Twitter Feed
Erfahrungen & Bewertungen zu N&P Immobilien GmbH