GemeindeSeniorenhaus, Crailsheim

  • 25-jähriger Pachtvertrag
  • KfW - 70 Effizienzhaus
  • günstiger Standort
  • Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft

In Crailsheim entsteht das GemeindeSeniorenhaus Crailsheim. Die Einrichtung wird über 55 Pflegeappartements auf insgesamt 3 Stockwerken verfügen.
Auf dem Grundstück südlich der Weiße-Rose-Allee 11-13 entsteht ein zweiteiliges Gebäude mit insgesamt 27 Wohnungen für das Betreute Wohnen im westlichen Gebäuderiegel und 55 Pflegeplätzen im Verbindungsbau und dem östlichen Gebäudeteil. Beide Gebäude erhalten getrennt nach ihrer Funktion einen separaten Eingang, wobei das Betreute Wohnen aus Westen kommend Zugang erhält und die Pflegeeinrichtung (GSH) über den Eingang im Norden betreten werden kann.

Untergliedert in fünf Hausgemeinschaften zu vier mal 12 Bewohnern und einmal 10 Bewohnern, einschließlich vier Plätze für die Kurzzeitpflege. Die Appartements werden in 52 Einzel- und 3 Partnerzimmer mit jeweils eigenem Duschbad aufgeteilt sein. Jede Hausgemeinschaft verfügt über einen eigenen Wohn- und Essraum, die jeweils mit einer eigenen Küche ausgestattet sein wird, sodass die Bewohner einen Einblick in das Geschehen der Küche haben und damit die Möglichkeit in die Speisenvor- und Zubereitung einbezogen zu werden. Weiter verfügt das Haus über eine eigene Cafeteria, Friseur und Fußpflege. Die Außenanlage hat einen großzügigen Gartenbereich und einen Innenhof mit Sitzgelegenheiten, Blumen- und Gemüseanbau.

GemeindeSeniorenhaus: Weitere Bilder ansehen

Das GemeindeSeniorenhaus befindet sich am westlichen Rand der Stadt Crailsheim im Wohngebiet „Hirtenwiese II West". In dem neuen Wohn- und Mischgebiet ist Wohnraum für ca. 2000 Bewohner. In unmittelbarer Nähe der Einrichtung befinden sich ein- und zweigeschossige Wohnbebauungen. Es ist ein idealer Standort, da es sich um eine ruhige aber doch zentrale Lage handelt. Direkt vor der Einrichtung befindet sich eine Bushaltestelle und nur wenige Gehminuten entfernt sind sehr gute Einkaufsmöglichkeiten vorhanden. Der angrenzende Stadtteilpark und der nahe gelegene Burgbergwald stellen ein attraktives Naherholungsgebiet dar.

Energiebedarf (EnEv 2014):

Energieeffizienzklasse:
B
Befeuerungsart:
Heizwerk, regenerativ
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Endenergiebedarf:
52 kWh/(m²a)
Baujahr:
2016
Erfahren Sie noch mehr über diese Pflegeimmobilie:

GemeindeSeniorenhaus: Standort und Lage

Die Stadt Crailsheim

Crailsheim, die große Kreisstadt mit rund 33.000 Einwohnern liegt im Nordosten des Bundeslandes Baden-Württemberg, etwa 32 km südöstlich von Schwäbisch Hall und 40 km südwestlich von Ansbach.

Standortanalyse - Marktüberblick

Nach Schätzungen besteht derzeit in der Stadt Crailsheim ein Bedarf von 255 vollstationären Pflegeplätzen.
Das bedeutet eine Bedarfslücke von 18 Pflegeplätzen. Dieser steigt schon bis 2020 auf 40
Pflegeplätze an. Da die Auslastungsquote im Einzugsgebiet sehr hoch ist und eine Bedarfslücke besteht,
ist von einer hohen Nachfrage auszugehen. Vor allem im Hinblick auf eine konzeptionell auf
Demenzkranke ausgerichtet Einrichtung, da eine solche bisher in Crailsheim und dem Einzugsgebiet
noch nicht besteht.
Weiterhin werden in Baden-Württemberg gemäß Pflegewohnqualitätsgesetzt Doppelzimmer zu Einzelzimmern
umgewandelt, wodurch ein weiterer Zusatzbedarf entsteht.

GemeindeSeniorenhaus: Bildergalerie

Weitere Angebote

Ihre Kontaktanfrage

Sie können uns auch gerne Ihre konkreten Immobilien-Wünsche nennen: Stadt, Größe, Art der Immobilie. Gemeinsam werden wir für Sie sicher etwas Passendes finden. (Felder mit * werden benötigt)

Service

Social Media

Twitter Feed
Erfahrungen & Bewertungen zu N&P Immobilien GmbH