Villa Taucha bei Leipzig

  • gute Wohnlage
  • 13 Min. bis Leipzig Hbf
  • energetische Sanierung
  • Balkone
  • Stellplätze
  • optionaler Mietpool
  • energetische Sanierung
  • Fußbodenheizung
  • 13 Min. bis Leipzig Hbf
  • gute Verkehrsanbindung
  • komplette Infrastruktur
  • baubegleitende Qualitätskontrolle

Bei dem Bauvorhaben „Villa Taucha“ in Taucha bei Leipzig handelt es sich um die Sanierung und Umnutzung von einem unter Denkmalschutz stehenden Wohnhaus. Die Wohnanlage besteht aus einem unter Denkmalschutz stehenden Bestandsgebäuden mit 6 Wohneinheiten und 4 Aussenstellplätzen.

Die Villa Taucha wurden um das Jahr 1900 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Die gute Wohnlage im Herzen von Taucha, vor den Toren der pulsierenden Metropole Leipzig, in Verbindung mit der gut zu erreichenden Infrastruktur der Geschäfts- und Dienstleistungseinrichtungen des täglichen Bedarfes.

Villa Taucha: Weitere Bilder ansehen

Die Innenstadt von Leipzig ist innerhalb kürzester Zeit sehr gut erreichbar. Das Bestandsgebäude ist unsaniert und wird im Jahr 2018/19 auf hohem Niveau umfassend saniert und modernisiert. Nach Fertigstellung umfasst die Wohnanlage 6 Wohnungen auf einer Gesamtwohnfläche von ca. 533 m² (einschl. der Balkon- und Terrassenflächen).

Jede Wohnung wird als in sich abgeschlossener Bereich konzipiert. Der überwiegende Teil der Wohnungen verfügt über eine Abstellkammer in der Wohnung sowie eine Terrasse oder einen Balkon. Es sind umfassende Modernisierungs-/ Instandsetzungsmaßnahmen zum Erreichen einer sehr guten Wohnqualität erforderlich. Im Rahmen dieser Sanierung werden die Grundrisse verändert, um den heutigen Bedürfnissen entsprechende Wohnungen zu schaffen.

Folgende Maßnahmen werden bei der Sanierung des Objektes berücksichtigt:

  • Dämmung der Kellerdecke, des Daches und Teile der Außenwände
  • Einbau einer Fußbodenheizung
  • Einbau von Gasbrenntechnik
  • Einbau einer Solarthemieanlage zur Unterstützung der Warmwasseraufbereitung
  • Enge Zusammenarbeit mit einem Energieberater zur Erlangung des KfW-Effizienzhaus Denkmal

Lösungen wie die Solarthermieanlage, die in der Bauphase etwas kostenintensiver erscheinen, zahlen sich langfristig in der Zukunft aus. Denn Wohnen mit dauerhaft niedrigeren Energiekosten ist mehr wert als anfängliche Investitionseinsparungen.

Vor allem mit der Einführung der Energiepässe für Immobilien wirkt sich der Einfluss von wärmedämmendem Material und moderner Technik auf die Mietpreise positiv aus. Innovative und effiziente Energiekonzepte erfreuen Investoren und Mieter. Das ist gelebte Nachhaltigkeit!

Energiebedarf (EnEv 2014):

Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.
Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.

Erfahren Sie noch mehr über diese Denkmalimmobilie:

Villa Taucha: Standort und Lage

Leipzig - Boomstadt in Sachsen

Es ist kein Zufall, dass Leipzig in den letzten Jahren einen beeindruckenden Aufschwung erlebt hat. Längst haben sich Begriffe wie Hypezig und The better Berlin etabliert, die zum Ausdruck bringen, dass hier eine junge und wachsende Kreativszene ihre Heimat gefunden hat.

Machen Sie einen Spaziergang durch die Szeneviertel Plagwitz und Lindenau, Sie werden spüren: Diese Stadt ist jung, kreativ und hat in Zukunft noch viel vor! Leipzig ist ein traditionsreicher und angesehener Universitätsstandort, der hochqualifizierte Arbeitskräfte für Morgen ausbildet. Die Stadt ist Wirtschafts- und Jobmotor einer Region, die zu den dynamischsten Wirtschaftsräumen Deutschlands zählt. Von welchem Standpunkt aus man diese Stadt auch betrachtet: Leipzig pulsiert und blickt voller Zuversicht in die Zukunft!

Mehr als 10.000 neue Einwohner – und das schon im dritten Jahr hintereinander. Leipzig ist – im Verhältnis zur Einwohnerzahl – die am schnellsten wachsende Stadt Deutschlands (Quelle: Mitteldeutscher Rundfunk am 10.09.2014) und zählt bereits über 560.000 Einwohner.

Der Immobilien-Standort Leipzig bietet das beste Chance/Risiko-Verhältnis (Quelle: Wirtschaftswoche „Dossier Immobilien- Spezial“, Februar 2014) und ist demnach attraktivster Standort für Immobilieninvestments in Deutschland.

Taucha bei Leipzig

Taucha ist eine Kleinstadt, die nordöstlich an Leipzig angrenzt. Die Fahrzeit mit dem ÖPNV nach Leipzig Hbf. beträgt ca. 13 Minuten, mit dem PKW ca. 19 Minuten.

Zum S-Bahnhof Taucha gelangt man vom Objekt innerhalb von ca. 4 Gehminuten. Supermärkte, Schulen, Kindergärten, Ärzte, Gastronomie usw. befinden sich direkt vor Ort. Freizeit und Erholung finden die Bewohner in der unmittelbaren grünen Umgebung, bspw. an der „Schoppenteiche“.

Villa Taucha: Kaufpreise

Den vollständigen aktuellen Verkaufsstand für dieses Objekt erhalten Sie auf Anfrage.

Nr. Lage Zimmer Fläche Grundriss Kaufpreis Status
1 EG 64,35 m² Villa Taucha - 1 224.581,50 € auf Anfrage
2 1.OG 64,60 m² Villa Taucha - 2 225.454,00 € auf Anfrage
3 1.OG 82,50 m² Villa Taucha - 3 287.925,00 € auf Anfrage
4 2.OG/DG 126,65 m² Villa Taucha - 4 442.008,50 € auf Anfrage
5 2.OG/DG 143,20 m² Villa Taucha - 5 499.768,00 € auf Anfrage
6 EG 50,25 m² Villa Taucha - 6 175.372,50 € auf Anfrage

Alle Angaben zum aktuellen Verkaufsstand ohne Gewähr. Irrtümer, Abweichungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Nicht mehr aufgeführte Wohnungen sind bereits verkauft. Stand: 16.05.18

  • Zu den Wohnungen 1,3,4 und 5 gehört jeweils ein Stellplatz für zzgl. 10.000 EUR.

Villa Taucha: Bildergalerie

Ihre Objektanfrage

  1. Datenschutz: Die von Ihnen übermittelten Daten werden verschlüsselt übertragen und gemäß der gesetzlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Eine unberechtigte Weitergabe an Dritte erfolgt nicht!

Ihr Steuervorteil bei diesem Objekt

jetzt berechnen

Weitere Angebote

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bendschneider
Dieses Objekt wird betreut von:
Martin Bendschneider
Tel.: 0209 – 170 69 02

Objektdatenblatt herunterladen

Service

Social Media

Twitter Feed
Erfahrungen & Bewertungen zu N&P Immobilien GmbH