Stammerstraße, Leipzig

  • optimale Verkehrsanbindung
  • S-Bahn in fußläufiger Entferung
  • energieeffiziente Sanierung
  • KFW-Förderung
  • Balkone, Dachterrassen, Loggien
  • Parkettböden
  • Fußbodenheizung
  • Gasbrenntwerttherme

Das denkmalgeschützte Eckgebäude ist ein Gründerzeitbau, der historischen Charakter mit gehobener Ausstattung verbindet. Das Objekt umfasst insgesamt 8 hochwertige Eigentumswohnungen und wird nach Vorgaben der Denkmalpflege und unter Berücksichtigung der originalen Bausubstanz nach neuestem bautechnischen Wissen saniert.

Alle Wohnungen werden über einen Balkon oder Terrasse nach Süden mit Blick auf den begrünten Innenhof verfügen. Die Wohnräume werden mit Echtholzparkett versehen. In den Bädern und WCs werden großformatige Feinsteinzeugfliesen in modernem Design verlegt.

Stammerstraße: Weitere Bilder ansehen

Eine Gas-Brennwert- Therme in Verbindung mit einer Fußbodenheizung sorgt für ein angenehmes Raumklima. Die Sanitäreinrichtungen sind Markenprodukte führender Hersteller. Wannen- und Duschbäder erhalten großformatige Spiegel über den Waschbecken. In allen Wohnräumen befinden sich Multimediadosen.

Hervorzuheben sind die schall- sowie wärmeisolierenden Holzfenster, welche für eine angenehme Wohnatmosphäre sorgen. Das Treppenhaus und die Wohnungseingangstüren werden in Absprache mit der Denkmalpflege aufwendig restauriert.

Bedarfsgerechte, zeitgemäß geschnittene Wohnungsgrundrisse sowie eine moderne Ausstattung gewährleisten eine nachhaltige Vermietung und bieten Sicherheit für Kapitalanleger. Diese Gründerzeitimmobilie bietet Selbstnutzern und Kapitalanlegern die aussichtsreiche Möglichkeit, hochwertiges Wohneigentum in einem gefragten Leipziger Stadtteil mit besonderer Wohnqualität zu erwerben.

Energiebedarf (EnEv 2014):

Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.
Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.

Erfahren Sie noch mehr über diese Denkmalimmobilie:

Stammerstraße: Standort und Lage

Leipzig - Boomtown im Osten

Keine deutsche Großstadt wächst so schnell wie Leipzig. Die Lebensbedingungen in der mitteldeutschen Metropole sorgen seit Jahren für einen kontinuierlichen Zustrom an Neuleipzigern. Zugleich sind auch viele alteingesessene Leipziger und Bewohner aus dem Umland dabei, sich in der Messestadt neu einzurichten und die vielen Chancen zu nutzen. Der Stadtteil Wahren im Leipziger Nordwesten gilt als ruhiges Wohnviertel in unmittelbarer Nähe zur idyllischen Auelandschaft. Über die Georg-Schumann-Straße ist das Stadtzentrum schnell erreichbar.

Leipzig-Wahren

Das Objekt befindet sich in der Stammerstraße in Leipzig-Wahren. Im Süden bilden die Niederungen von Neuer Luppe und Weißer Elster eine natürliche Grenze dieses nordöstlich der City gelegenen Stadtquartiers – im Norden endet das ruhige Wahren an der S-Bahnlinie hinter der B6.

Damit ist auch der Charakter dieser grundsoliden Wohngegend definiert: Auewälder und ausgedehnte Wiesen in unmittelbarer Nähe, zudem eine sehr gute Anbindung an die Leipziger Infrastruktur machen Wahren zu einem überaus naturverbundenen Stadtteil mit direkten Wegen ins Zentrum oder ins Leipziger Umland. Wahren gilt als die grüne Oase der Messestadt. Ein anderes Bild ergibt sich auf der belebten Georg- Schumann-Straße, die das Viertel als Hauptverkehrsachse durchzieht und mit ihren Ladengeschäften, Restaurants, Arztpraxen und vielen weiteren Einrichtungen alle Wünsche des täglichen Bedarfs abdeckt. Sie ist gleichzeitig ein bequemer und zügiger Weg in die City, zum Zoo Leipzig, zur Autobahn oder zum Flughafen. Seine hohe Lebensqualität und die perfekte Verkehrsanbindung machen Wahren zu einem begehrten Wohnsitz. Hier finden Tradition und Geschichte, neue Ideen und Konzepte zusammen – was sich unter anderem in einem faszinierenden Nebeneinander von historischer Bausubstanz und modernen Gebäuden widerspiegelt. Unser Objekt ist dafür ein ausdrucksstarkes Beispiel.

Wer hier investiert, setzt auf die an Bedeutung wachsende Schlüsselposition, die Wahren auf dem Mietmarkt in diesem Teil Leipzigs innehat. Und wer hier wohnt, kann sich überschaubarer Distanzen zu vielen Arbeitgebern der Stadt sicher sein – erst recht eines großen Angebots an Naherholung. Dazu gehören etwa das viel besuchte Ausflugsziel Haus Auensee, der lohnende Elster-Radweg, die herrliche Auelandschaft, das auf einem Spaziergang gut erreichbare Rosental und der Tierpark.

Stammerstraße: Kaufpreise

Den vollständigen aktuellen Verkaufsstand für dieses Objekt erhalten Sie auf Anfrage.

Nr. Lage Zimmer Fläche Grundriss Kaufpreis Status
1 EG 4 121,41 m² Stammerstraße - 1 461.358,00 € auf Anfrage
2 EG 2 57,83 m² Stammerstraße - 2 219.754,00 € auf Anfrage
3 1.OG 3 74,77 m² Stammerstraße - 3 314.034,00 € auf Anfrage
4 1.OG 4 122,55 m² Stammerstraße - 4 514.710,00 € auf Anfrage
5 2.OG 3 75,27 m² Stammerstraße - 5 323.661,00 € auf Anfrage
6 2.OG 4 122,67 m² Stammerstraße - 6 527.481,00 € auf Anfrage
7 DG 2 56,93 m² Stammerstraße - 7 244.799,00 € auf Anfrage
8 DG 4 93,02 m² Stammerstraße - 8 399.986,00 € auf Anfrage

Alle Angaben zum aktuellen Verkaufsstand ohne Gewähr. Irrtümer, Abweichungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Nicht mehr aufgeführte Wohnungen sind bereits verkauft. Stand: 16.09.19

Stammerstraße: Bildergalerie

Ihre Objektanfrage

Ihr Steuervorteil bei diesem Objekt

jetzt berechnen

Weitere Angebote

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bendschneider
Dieses Objekt wird betreut von:
Martin Bendschneider
Tel.: 0209 – 170 69 02

Objektdatenblatt herunterladen

Service

Social Media

Twitter Feed
Erfahrungen & Bewertungen zu N&P Immobilien GmbH