Jugendstilhaus in der Neustadt, Leipzig

  • zentrumsnahe Lage
  • energieeffiziente Sanierung
  • KfW-Förderung
  • Loggien und Balkone
  • Fußbodenheizung

Das Mehrfamilienhaus aus der Gründerzeit befindet sich ca. 2km nordöstlich des Leipziger Stadtzentrums im Stadtteil Neustadt.

Geplant ist eine grundlegende Sanierung des Gebäudes und des Gartens mit dem Ziel der Schaffung gut nutzbarer Wohneinheiten. Dabei wird großer Wert auf hohen Wohnkomfort und eine gute Vermietbarkeit gelegt.

Das gesamte Anwesen wird im Zuge der geplanten Baumaßnahmen instand gesetzt und nach zeitgemäßen Maßstäben modernisiert. Nach der Sanierung werden insgesamt 10 Wohneinheiten entstehen. Alle Wohnungen des Objektes erhalten als Wert- und Nutzungssteigerung eine Terrasse oder einen Balkon und im Dach eine Loggia. Der hofseitige Garten wird desweiteren gärtnerisch gestaltet.

Jugendstilhaus in der Neustadt: Weitere Bilder ansehen

Energiebedarf (EnEv 2014):

Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.
Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.

Erfahren Sie noch mehr über diese Denkmalimmobilie:

Jugendstilhaus in der Neustadt: Standort und Lage

Historische zentrumsnahe Wohnlage - Leipzig Neustadt

Der beliebte und zentrumsnahe Stadtteil Neustadt grenzt östlich an den Hauptbahnhof an und liegt nur ca. 2 km vom Zentrum der Stadt Leipzig entfernt.

Der Ortsteil besteht aus den Stadtteilen Neustadt und Neuschönefeld. Beide Stadtteile gehen nicht auf eine dörfliche Siedlung zurück, sondern entstanden durch die Abtrennung der zum Rittergut Schönefeld gehörigen Flur durch den Bau der Leipzig-Dresdner Eisenbahn. 1881 wurde der bis dahin sogenannte Neue Anbau als "Neustadt von Leipzig" eine selbständige Gemeinde. 1890 erfolgte die Eingemeindung nach Leipzig. Der Stadtteil ist geprägt von herrschaftlichen Gründerzeitfassaden prächtiger Bauten, hauptsächlich aus den Jahren 1885 - 1905.

Heute leben hier etwa 12.000 Leipziger. Den Mittelpunkt bildet auch heute noch der Neustädter Markt mit der bekannten Heiligkreuzkirche. Der Stadtteil Neustadt besticht durch seine zentrumsnahe Lage und günstigen Verkehrsanbindungen. Der berühmte Leipziger Hauptbahnhof und das weltbekannte Leipziger Gewandhaus sind in nur wenigen Minuten erreichbar.

In den letzten Jahren wurde im Zuge umfangreicher städtebaulicher Sanierungsmaßnahmen der nahegelegene Stadtteilpark Rabet neu gestaltet. Das Rabet entstand durch den großflächigen Abbruch der Gebäude aus dem 19. Jahrhundert. Dafür entstand einer der größten Freizeit- und Erholungsparks im Leipziger Osten. Weiter südlich befindet sich der Elsapark mit einer prächtigen Fabrikantenvilla im Stil der Neorenaissance.

Durch die hier noch zahlreich vorhandenen Denkmäler, in der ruhigen Seitenstraße, der Ludwigstraße, entwickelt sich hier und in den weiteren Parallelstraßen in den kommenden Jahren der wohl modernste Sanierungsstil Leipzigs. Moderne Grundrisse in Kombination mit restaurierten Stuckdecken und Haustechnik der gehobenen Art, werden sich diese Gegend zu einer der beliebtesten Ecken Leipzigs entwickeln lassen.

Jugendstilhaus in der Neustadt: Kaufpreise

Den vollständigen aktuellen Verkaufsstand für dieses Objekt erhalten Sie auf Anfrage.

Nr. Lage Zimmer Fläche Grundriss Kaufpreis Status
1 EG 2 42,50 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 1 199.000,00 € auf Anfrage
2 EG 2 56,54 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 2 265.000,00 € auf Anfrage
3 1.OG 2 57,89 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 3 272.000,00 € auf Anfrage
4 1.OG 2 58,26 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 4 273.000,00 € auf Anfrage
5 2.OG 2 57,89 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 5 272.000,00 € auf Anfrage
6 2.OG 2 58,26 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 6 273.000,00 € auf Anfrage
7 3.OG 2 58,62 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 7 275.000,00 € auf Anfrage
8 3.OG 2 59,00 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 8 277.000,00 € auf Anfrage
9 DG 2 72,83 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 9 346.000,00 € auf Anfrage
10 DG 2 71,02 m² Jugendstilhaus in der Neustadt - 10 337.000,00 € auf Anfrage

Alle Angaben zum aktuellen Verkaufsstand ohne Gewähr. Irrtümer, Abweichungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Nicht mehr aufgeführte Wohnungen sind bereits verkauft. Stand: 17.05.20

Jugendstilhaus in der Neustadt: Bildergalerie

Ihre Objektanfrage

Ihr Steuervorteil bei diesem Objekt

jetzt berechnen

Weitere Angebote

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Bendschneider
Dieses Objekt wird betreut von:
Martin Bendschneider
Tel.: 0209 – 170 69 02

Objektdatenblatt herunterladen

Service

Social Media

Twitter Feed