Arthur-Hoffmann-Strasse, Leipzig

  • Erstvermietungsgarantie
  • unabh. Bauqualitätskontrolle
  • neue Balkone bzw. Loggien
  • Echtholzparkett
  • Fußbodenheizung
  • Aufzug
  • KfW-Effizienzhaus 100
Das zu sanierende Denkmalensemble Arthur-Hoffmann-Straße 39 liegt im Leipziger Süden, einem facettenreichen Wohnquartier. Hier fühlen sich insbesondere Leipziger Künstler und Kreative aus Funk, Fernsehen und der gesamten Medienwelt wohl.

Die urbane Wohnlage, weitläufige Grünflächen, die perfekte Infrastruktur und nicht zuletzt die zügige Nahverkehrsanbindung in die Leipziger City macht diese Lage zu einer der beliebtesten Wohngegenden Leipzigs. Sämtliche Waren des täglichen Bedarfs, Schulen, Kindergärten, praktische Ärzte etc. sind fußläufig bestens erreichbar. Viele Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel der Bayrische Bahnhof, sind fußläufig zu erreichen.
Arthur-Hoffmann-Strasse: Weitere Bilder ansehen

Das Gebäude wurde um die Jahrhundertwände errichtet. Es handelt sich um ein 4-geschossiges, in traditioneller Ziegelbauweise errichtetes Haus mit Geschoßhöhen von ca. 2,92 m – 3,40 m, voller Unterkellerung und einem bereits ausgebauten Dachgeschoß.

Das Objekt ist in einer für Leipzig typischen Reihenbauweise erbautes Mehrfamilienhaus mit einer traditionell verzierten Fassade. Die Geschoßdecken wurden vom ersten Obergeschoß bis zum Dachgeschoß als Holzbalkendecken, im Erdgeschoß als Massivdecken ausgeführt.

Alle Wohnungen erhalten neue Balkone bzw. Loggien

Energiebedarf (EnEv 2014):

Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.
Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.

Erfahren Sie noch mehr über diese Denkmalimmobilie:

Arthur-Hoffmann-Strasse: Standort und Lage

Die Stadt Leipzig

Die Stadt an den Ufern der Pleiße und Elster schaut auf eine lange Geschichte in Messe, Handel und Kultur zurück und brachte im Verlauf ihrer über 800-jährigen Geschichte einflussreiche Persönlichkeiten hervor oder beherbergte sie in ihren „Mauern“.

Selbstbewusst an diese Traditionen anknüpfend hat sie sich im Verlauf der letzten 15 Jahre zu dem Knotenpunkt in Mitteldeutschland entwickelt und ist Ausgangspunkt für ein gen Osten erweitertes Europa. Einen entscheidenden Anteil an den Veränderungen in ganz Europa haben ihre Bevölkerung und die Ereignisse des Jahres 1989. Ihre ca. 600.000 Einwohner leben in einer über Jahrhunderte gewachsenen Struktur aus städtischem Quartieren urbanen Charakters und dem allgegenwärtigen Grün der alten Parkanlagen über weitläufige Auenwälder bis hin zur neuangelegten Seenlandschaft im Umland. Trotz zweier Weltkriege ist ein erstaunliches Ensemble gründerzeitlicher Bausubstanz erhalten und prägt viele Stadtteile. Städtevergleich mittlerweile einen der vordersten Plätze ein.

“Leipzig ist kein Geheimtipp mehr”

Geht es um Lebensqualität, Wachstum und Kaufkraftentwicklung, nimmt Leipzig im gesamtdeutschen Städtevergleich mittlerweile einen der vordersten Plätze ein. Im aktuellsten Städteranking des Capital Wirtschaftsmagazins liegt die Kulturstadt nun sogar direkt nach Hamburg, München und Frankfurt auf Platz vier der wirtschaftsstärksten Städte Deutschlands.

Arthur-Hoffmann-Strasse: Bildergalerie

Weitere Angebote

Ihre Kontaktanfrage

Sie können uns auch gerne Ihre konkreten Immobilien-Wünsche nennen: Stadt, Größe, Art der Immobilie. Gemeinsam werden wir für Sie sicher etwas Passendes finden. (Felder mit * werden benötigt)

Service

Social Media

Twitter Feed
Erfahrungen & Bewertungen zu N&P Immobilien GmbH