Betreute Wohngemeinschaft, Bünde

  • attraktiver Neubau
  • sofortiger Mietzahlungsbeginn
  • 20-jähriger Pachtvertrag (+2x5 Jahre)
  • baubegleitende Qualitätskontrolle

Selbstbestimmt und doch geborgen: Dafür steht die neue Bonitas-Einrichtung in Bünde. Die ambulante WG ist ein gefragtes Konzept – und eine attraktive Geldanlage für Investoren.

Attraktiv an der Brunnenallee gelegen, entsteht derzeit ein ansprechender Neubau, der nach seiner Fertigstellung 2023 eine ambulant betreute Wohngemeinschaft beherbergen wird.

Betreute Wohngemeinschaft: Weitere Bilder ansehen

Die Bewohnerinnen und Bewohner leben hier als Mieter in einer Wohngemeinschaft zusammen und erhalten gleichzeitig die Sicherheit einer qualitativ hochwertigen Rundumversorgung durch einen ambulanten Pflegedienst. Insgesamt stehen 14 exquisite Pflegeapartments zur Verfügung, die alle über ein separates, seniorengerechtes Bad verfügen.

Ein geräumiger Gemeinschaftsbereich mit Wintergarten und Terrasse steht für gehobene Wohn- und Lebensqualität.

Energiebedarf (EnEv 2014):

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Erfahren Sie noch mehr über diese Pflegeimmobilie:

Betreute Wohngemeinschaft: Standort und Lage

Bünde im Kreis Herford

Bünde ist eine lebenswerte Mittelstadt mit rund 45.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Sie ist eingebettet in die von viel Grün geprägte Ravensberger Mulde, die vom Wiehengebirge im Norden und dem Teutoburger Wald im Süden umfasst wird. 

Als Teil des Kreises Herford gehört sie zum ostwestfälischen Verdichtungsraum Gütersloh– Bielefeld–Herford–Minden. Ihre verkehrsgünstige Lage begünstigte die wirtschaftliche Entwicklung der Region, die heute überregional für die Herstellung von Küchenmöbeln bekannt ist

  • Insgesamt 38,3% mehr Pflegebedürftige als heute im Umkreis von 20 Kilometern von Bünde wird es laut geoport- Standortanalyse bis 2035 geben.
  • Bei den mehr als 85-Jährigen Pflegebedürftigen wird es laut geoport bis 2035 im Umkreis von nur 10 Kilometer sogar einen Zuwachs von 58,4% geben.
  • 27,7% der insgesamt 249.068 Bewohner im Landkreis Herford sind 60 Jahre alt oder älter.
  • 6,4% betrug 2015 die Arbeitslosenquote im Landkreis Herford und liegt damit weit unter dem Landesschnitt.

Betreute Wohngemeinschaft: Kaufpreise

Es ist keine Wohnung mehr verfügbar oder die Wohnungsdaten stehen noch nicht zur Verfügung. Sprechen Sie uns an für nähere Informationen.

Betreute Wohngemeinschaft: Bildergalerie

Ihre Objektanfrage

Weitere Angebote

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Wondraczek
Dieses Objekt wird betreut von:
Olaf Wondraczek
Tel.: 0209 – 170 69 02

Objektdatenblatt herunterladen

Service

Social Media

Twitter Feed