Villa Greif

Objekttyp: Denkmalimmobilie
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 6
Wohnfläche: 69,5 – 126,6 m²
Kaufpreise: 750.000,00 – 1.550.000,00 €

In einem einzigartigen Zusammenspiel von Baukunst und Natur haben die mecklenburgischen Großherzöge ein Arkadien an der Ostsee geschaffen – das Seeheilbad Heiligendamm. Herausragende Baumeister wie Carl Theodor Severin und Georg Adolf Demmler schufen ein vollkommenes architektonisches Gesamtkunstwerk. Bis heute sind das Kurhaus, die romantische Burg Hohenzollern und die weißen Villen, die sich wie eine Perlenkette am Strand entlang hinziehen, ein Stück europäischer Kulturgeschichte.

KfW-FörderungSeniorenquartier Aldenhoven

Objekttyp: Pflegeimmobilie
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 25
Wohnfläche: 48,73 – 48,73 m²
Kaufpreise: 146.000,00 – 146.000,00 €

In einer architektonisch ansprechenden Gestaltung entsteht in der Gemeinde Aldenhoven eine Wohneinrichtung mit ca. 14 betreuten Wohnungen und einer Serviceeinheit. Der Betreiber Gut Köttenich bietet seinen zukünftigen Bewohnern in diesem Hause Wohn- und Pflegeangebote und schafft so ein perfektes Umfeld für die Senioren von heute. Darüber hinaus wird im Erdgeschoß eine Serviceeinheit bestehend aus Tagesbetreuungsangeboten und Gemeinschaftsflächen vorgesehen.

Die genaue Ausgestaltung des Zentralgebäudes wird momentan noch mit den Behörden abgestimmt, daher kann es hier noch zu geringen Anpassungen kommen.
Die zentralen Dienstleistungen werden von durch das in Aldenhoven befindliche Seniorenzentrum Gut Köttenich erbracht.

Diese Einrichtung ist auch der zentrale Punkt des Seniorenquartiers Aldenhoven, in welchem 22 Einfamilienwohnhäuser für ältere Menschen ab 60 Jahren errichtet werden.

KfW-FörderungSeniorenquartier Elsdorf

Objekttyp: Pflegeimmobilie
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 81
Wohnfläche: 48,69 – 291,59 m²
Kaufpreise: 140.227,00 – 564.480,00 €

Attraktive Kaufpreise, ein langfristiger Mietvertrag, hohe Mieten, ein historisch günstiges Zins-Niveau, eine hohe Rendite und die Wertsteigerung durch die wachsende Nachfrage sind nur einige Vorteile für die Investition in das Seniorenquartier Elsdorf.

In einer architektonisch ansprechenden Gestaltung entsteht in der Stadt Elsdorf bei Köln eine stationäre Pflegeeinrichtung mit Platz für 80 ältere Menschen. Der Betreiber Gut Köttenich bietet seinen zukünftigen Bewohnern in diesem Hause Kurz- und Langzeitpflege im Rahmen des Wohngruppenprinzips und schafft so ein perfektes Umfeld für die Senioren von heute. Das Haus ist pro Etage in drei Wohngruppen aufgeteilt. Die Seniorinnen und Senioren wohnen ausschließlich in großzügigen Einzelzimmern und in Wohnungen im Bereich des betreuten Wohnens. In einem geräumigen Aufenthaltsraum mit Küche hat jede Wohngruppe genügend Platz, sich zu entfalten. Im Erdgeschoß sind die zentralen Dienstleistungen wie Großküche mit Restaurant, Mehrzweckräume, Friseur, Verwaltung sowie eine Tagespflegeeinrichtung und ein ambulanter Dienst angeordnet.

Arion 76

Objekttyp: Neubau
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 34
Wohnfläche: 24,29 – 155,93 m²
Kaufpreise: 126.308,00 – 771.854,00 €

Mitten in Düsseldorfs hippem Stadtteil Derendorf entsteht ein Wohnkomplex von exemplarischen Dimensionen. Dem Zeitgeist entsprechend und passend zum Image einer Modestadt von Weltrang erhebt sich stolz eine glänzende Fassade. Leicht wie ein Stoff, licht -und luftdurchlässig verbindet die Vorderansicht des Gebäudes Natur und Technologie. Wie ein durchsichtiger Schleier ermöglicht die perforierte Metallfront einen übergangslosen Wechsel von innen nach außen.

KfW-FörderungSeniorenzentrum Herbstein

Objekttyp: Pflegeimmobilie
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 60
Wohnfläche: 42,06 – 42,06 m²
Kaufpreise: 127.150,99 – 127.166,25 €

Im anerkannten Luftkurort Herbstein im Vogelsbergkreis in Osthessen, westlich der Stadt Fulda, mit ca. 5.000 Einwohnern, entsteht auf einer Bruttogeschossfläche von ca. 2.900 Quadratmetern und insgesamt zwei Etagen ein Seniorenpflegeheim mit 60 Pflegeappartements.

Jedes der 60 Appartements wird mit einem eigenen Duschbad ausgestattet sein. Die Ausstattung des Seniorenpflegeheims ist großzügig, die Cafeteria sowie Gemeinschafts- und Therapieräume laden die Bewohner zum Austausch und Verweilen ein. Das Pflegeheim bietet in den Wohnbereichen Beschäftigungs- und Arbeitstherapie sowie Physiotherapie, Sport und Spiel an. So können Gruppen-und Kontaktfähigkeit, aber auch Kontakte, Akzeptanz sozialer Regeln und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gefördert werden. Das Haus bietet pflegebedürftigen Menschen jeder Pflegestufe ein Zuhause.

Wohnensemble am Thonberg

Sanierungsanteil: 75%
Fertigstellung: 2017
Wohneinheiten: 11
Wohnfläche: 57,31 – 96,05 m²
Kaufpreise: 183.105,45 – 306.879,75 €

Das Wohnensemble am Thonberg wurde Anfang des 19. Jahrhunderts errichtet und steht unter Denkmalschutz. Die Sanierung erfolgt in zwei Bauabschnitten: Zum Bauabschnitt I gehören die beiden Gartenhäuser im rückwärtigen Hofbereich mit insgesamt 11 Wohnungen.

Zum Bauabschnitt II gehören die beiden Vorderhäuser mit insgesamt 20 Wohnungen. Die Bausubstanz befindet sich in einem soliden und erhaltungswürdigen Zustand. Das Sanierungskonzept sieht vor, die vier Gebäude des Ensembles mit insgesamt 31 modernen Wohnungen auszubauen, und beinhaltet eine weitgehende Umgestaltung der Raumaufteilung in zeitgemäße und bedarfsgerechte Grundrisse.
Im Hofbereich entsteht eine begrünte Freianlage. Vorgesehen sind hier neben Fahrrad-Stellplätzen auch acht PKW-Stellplätze.

Die umfassende Sanierung ist Grundlage für die Wertbeständigkeit der Investition und bildet die Basis für eine nachhaltige Wertentwicklung in Richtung Zukunft.
Das Ergebnis wird eine vollständig sanierte Wohnanlage sein. Die Behaglichkeit von Stilaltbauten verbindet sich hier in einzigartiger Weise mit dem Wohnwert moderner Ausstattungen.

KfW-FörderungSeniorenresidenz „Im Bürgerpark“

Objekttyp: Pflegeimmobilie
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 112
Wohnfläche: 43,94 – 68,61 m²
Kaufpreise: 120.571,00 – 186.976,00 €

Zentraler kann ein Haus gar nicht liegen: Das neue Alten- und Pflegeheim (APE) mit 112 Plätzen trägt den Namen „Im Bürgerpark“ und liegt buchstäblich in der Innenstadt Salzgitters, nahe der Fußgängerzone und des Rathauses. Gleich nebenan befinden sich Apotheken, eine große Postfiliale, Supermärkte, Cafés und Blumenläden – die Umgebung ist also voller Möglichkeiten, das Leben zu gestalten und zu genießen. Zudem liegt das neue Pflegeheim nur knapp einen Kilometer vom Salzgittersee entfernt.

KfW-FörderungMehrfamilienhaus im Stadtzentrum

Sanierungsanteil: 75%
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 5
Wohnfläche: – 296,95 m²
Kaufpreise: – 932.000,00 €

VORANKÜNDIGUNG:

Frisch kernsaniertes Mehrfamilienhaus im Stadtzentrum von Dinkelsbühl mit hoher Denkmalschutzabschreibung steht zum Komplettverkauf.
Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage!

KfW-FörderungDenkmalgeschütztes Wohnhaus

Sanierungsanteil: 75%
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 13
Wohnfläche: 40,38 – 107,43 m²
Kaufpreise:

VORANKÜNDIGUNG:

Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus mitten im Stadtzentrum von Ansbach wird modern saniert und mit zeitgemäßen Wohnungen ausgestattet.
Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage!

KfW-FörderungGrünberger Warte

Objekttyp: Pflegeimmobilie
Fertigstellung: 2016
Wohneinheiten: 83
Wohnfläche: 47,14 – 50,14 m²
Kaufpreise: 120.000,00 –

Das Pflegezentrum “An der Grünberger Warte” entsteht im infrastrukturell sehr gut angeschlossenen Norden von Grünberg, einer Fachwerk-Stadt mit etwa 14.000 Einwohnern im Landkreis Gießen. Der Bahnhof, welcher Grünberg auf direktem Weg mit den Städten Gießen und Fulda verbindet, liegt nur ca. 200 m Fußweg entfernt und auch Zentrum und historische Altstadt sind schnell erreichbar (ca. 600 m).

Die Einrichtung selbst verfügt über 83 Pflegeappartements, eine eigene Großküche sowie eine Cafeteria im Erdgeschoss. Die 83 Pflegeplätze werden ausschließlich in Form von Einzelzimmern angeboten, sodass Bewohner die Pflegeleistungen in ihren persönlichen vier Wänden erleben können. Dabei verfügt jedes Zimmer über ein eigenes Bad und eine moderne Ausstattung sowie ein Notruf-System. Das hochwertige Mobiliar schafft ein ansprechendes Wohnambiente. Das schwellenfreie Bad mit Waschbecken, Dusche und WC gewährleistet die Basis für eine professionelle Pflege innerhalb der Privatsphäre jedes einzelnen.