Seniorenwohnen am Rhein, Neuwied

  • Seniorenwohnen mit buchbaren Serviceleistungen
  • zentrale Lage mit Rheinblick
  • gute Erreichbarkeit öffentl. Verkehrsmittel
  • kein Generalmietvertrag
  • Servicepartner AWO
  • KfW-55-Energieeffizienzhaus
  • moderne Haustechnik
  • niedrige Energiekosten
  • Dachterrasse mit herrlichem Blick
  • Parkhaus-Stellplätze

In unmittelbarer Nähe des Rheins und des Schlosses Neuwied entstehen aktuell 47 moderne und helle Eigentumswohnungen mit Balkon, Loggia oder Terrasse.

Die gut geschnittenen Wohnungen bieten Größen von 22 bis 168 qm. Wohnfläche. Die innerstädische Bestlage lädt hier sofort zum flanieren in der Fußgängerzone ein. Ärzte, Friseur, Eiscafé und alle Geschäfte für Ihren täglichen Bedarf erreichen Sie in direkter Nachbarschaft.

Zum Standard gehören u.a. Parkettböden, Fußbodenheizung, seniorengerechte Bäder und eine optionale Notrufverbindung zum Service-Partner AWO Pflege & Seniorengemeinnützige GmbH.

Darüber hinaus sind zusätzliche Serviceleistungen für einen sorgenfreien Lebensabend buchbar. Das Angebot reicht dabei vom Wohnungsputz bis zum täglichen Menüservice.

Seniorenwohnen am Rhein: Weitere Bilder ansehen

Das Erdgeschoss des Gebäudes wird als Gewerbefläche genutzt und im 1.OG entsteht ein Parkdeck mit 46 Stellplätzen für die Eigentümer und Mieter der Wohnungen (Kaufpreis je 18.000 €).

Energiebedarf (EnEv 2014):

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Erfahren Sie noch mehr über diese Servicewohnen:

Seniorenwohnen am Rhein: Standort und Lage

"Quartier Rheinblick" Im Zentrum Von Neuwied

Neuwied ist mit seinen 65.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz und ein staatlich anerkannter Fremdenverkehrsort.

Die Stadt liegt am rechten Rheinufer, etwa 10 km nordwestlich von Koblenz und 50 km südöstlich von Bonn,

Kultur wird in Neuwied ganz groß geschrieben. Neben der Stadthalle und Heimathaus bieten Schlosstheater, Schloss Engers, Abtei Rommersdorf und viele kleine und attraktive Hallen ideale Kulissen für Konzerte, Theateraufführungen und vieles mehr. Regelmäßig locken die Kreuzgang- Konzerte und die Festspiele in der Abtei Rommersdorf, die Konzerte der Villa-Musica in Schloss Engers und die Aufführungen der Landesbühne Rheinland-Pfalz im Schlosstheater Tausende in die Stadt.

Heutzutage ist Neuwied das bedeutendste Wirtschaftszentrum zwischen Bonn und Koblenz. Seine Infrastruktur verleiht dem Standort zusätzliche Qualität. Gute Einkaufsmöglichkeiten, ein enges Netz an Bildungs- und Freizeitangeboten und eine hervorragende Struktur im Sozial- und Gesundheitswesen machen Neuwied attraktiv und lebenswert.

Seniorenwohnen am Rhein: Kaufpreise

Es ist keine Wohnung mehr verfügbar oder die Wohnungsdaten stehen noch nicht zur Verfügung. Sprechen Sie uns an für nähere Informationen.

Seniorenwohnen am Rhein: Bildergalerie

Ihre Objektanfrage

Weitere Angebote

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Treusch
Dieses Objekt wird betreut von:
Jürgen Treusch
Tel.: 0209 – 170 69 02

Objektdatenblatt herunterladen

Service

Social Media

Twitter Feed