Quartier - NO° 24, Lahr

  • Loftcharakter
  • KfW-Förderung (151,152,159)
  • Tilgungszuschuss bis 30.000 €
  • energetische Sanierung
  • altersgerechter Umbau
  • etablierter Wirtschaftsstandort
  • Parkett
  • Fußbodenheizung
  • Markenarmaturen
  • moderne Bäder
  • optionale Einbauküchen
  • gespachtelte Innenwände
  • Personenaufzug
  • Große Balkone
  • Dachterrassen
  • Waschküche im Keller
  • Tiefgarage

Bei dem denkmalgeschützten Objekt handelt es sich um die winkelförmige Fabrikanlage der ehemaligen St.-Johannis-Druckerei in Lahr im Schwarzwald.

Der Kernbau aus dem Jahr 1896 ist ein zweigeschossiger Gebäudeteil mit spitzbogigen Fenstern. Die übrigen Gebäudeteile sind meist dreigeschossig. Auf dem 2600 m² großen Areal entstehen 38 denkmalgeschützte Wohnungen mit einer Wohnfläche von ca. 35 m² bis ca. 127 m².

Quartier - NO° 24: Weitere Bilder ansehen

Es entstehen eine Tiefgarage und im Außenbereich weitere Stellplätze. Sämtliche Wohnungen werden über eine Aufzugsanlage erschlossen. Der Außenbereich wird gärtnerisch gestaltet und eine Spielfläche für Kinder angelegt.


Energiebedarf (EnEv 2014):

Ein Energieausweis liegt zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht vor.
Denkmalgeschützte Immobilien sind von der Ausweispflicht ausgenommen.

Erfahren Sie noch mehr über diese Denkmalimmobilie:

Quartier - NO° 24: Standort und Lage

Lahr im Schwarzwald

Lahr ist eine Stadt mit rund 46.000 Einwohnern und ein attraktiver Wirtschaftsstandort mit hoher Wohn- und Lebensqualität, der sich im Oberrheintal zwischen den Städten Straßburg und Freiburg in unmittelbarer Nähe zum- Schwarzwald und zum Europa-Park befindet.

Gelegen im wunderbaren Baden-Württemberg braucht es für einen Urlaub in Frankreich nur 1,5 Stunden.

Neben der hervorragenden Verkehrsanbindung bietet Lahr als Standort Vorteile für Unternehmen und für einen gesunden Branchenmix. Insgesamt finden in Lahr über 25.000 Menschen in mehr als 3.500 Unternehmen qualifizierte Arbeitsplätze.

Der Standort Lahr ist eine Oase der Glückseligkeit: Neben der herrschenden Vollbeschäftigung, bietet Lahr Wohnen nach der individuellen Façon. Diejenigen mit einem Weinfaible, sind in Lahr genau richtig: In Lahr können Feinschmecker auf Ihre Kosten kommen. Über 100 Weingüter befinden sich in und um Lahr herum. Hier ist für jeden etwas dabei.

Gleichermaßen kommen Wanderer, Radfahrer und auch Fußgänger auf ihre Kosten. Die Schutter durchquert die Stadt, die mittlerweile 46.200 Einwohner zählt. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Storchenturm Lahrs. Dieses Wahrzeichen der Stadt stellt Reste der Tiefburg und der ehemaligen Stadtmauer dar. Auch das Museum in der Villa Jamm, die sich im Stadtpark Lahrs befindet, ist einen Besuch wert. Lahrs Rathaus glänzt mit freigelegten Arkaden und einer spätgotischen Freitreppe aus dem 17. Jahrhundert.

Entfernungen

  • Offenburg mit PKW 28 Minuten
  • Baden-Baden mit PKW 49 Minuten
  • Straßburg mit PKW 42 Minuten
  • Freiburg mit PKW 40 Minuten
  • Basel mit PKW 75 Minuten 

Quartier - NO° 24: Kaufpreise

Den vollständigen aktuellen Verkaufsstand für dieses Objekt erhalten Sie auf Anfrage.

Nr. Lage Zimmer Fläche Grundriss Kaufpreis Status
13 DG 4 109,32 m² Quartier - NO° 24 - 13 auf Anfrage auf Anfrage

Alle Angaben zum aktuellen Verkaufsstand ohne Gewähr. Irrtümer, Abweichungen und Zwischenverkauf vorbehalten. Nicht mehr aufgeführte Wohnungen sind bereits verkauft. Stand: 19.02.21

Quartier - NO° 24: Bildergalerie

Ihre Objektanfrage

Ihr Steuervorteil bei diesem Objekt

jetzt berechnen

Weitere Angebote

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ulbrich
Dieses Objekt wird betreut von:
Jürgen Ulbrich
Tel.: 0209 – 170 69 02

Objektdatenblatt herunterladen

Service

Social Media

Twitter Feed